Angebliche Preisabsprachen Bahn und Bundeswehr klagen gegen Lkw-Kartell

Die Bundeswehr, die Deutsche Bahn und 40 weitere Unternehmen werfen Lkw-Herstellern unerlaubte Preisabsprachen vor und fordern Schadensersatz. Jetzt kommt der Fall vor Gericht.
Lkw von Mercedes Benz

Lkw von Mercedes Benz

Foto: Uli Deck/ dpa
hej/dpa/AFP