Rekordinvestition Bahn will 13 Milliarden Euro für Schienennetz ausgeben

Trotz hoher Schulden plant die Bahn riesige Investitionen. Für schlaue Weichen, die Renovierung von Bahnhöfen und die Modernisierung der Schnellstrecken will der Konzern eine Rekordsumme ausgeben.
Gleisbauarbeiten in Hamburg (Archivbild)

Gleisbauarbeiten in Hamburg (Archivbild)

Foto: Georg Wendt/ dpa