Konzernboss gegen Finanzchef Zerwürfnis im Vorstand der Deutschen Bahn

Im Vorstand der Deutschen Bahn kracht es gewaltig. Konzernchef Lutz wollte nach SPIEGEL-Informationen Finanzchef Alexander Doll auf die Gütersparte abdrängen. Nun könnte Verkehrsminister Scheuer beide feuern.
Richard Lutz: Wie lange kann sich der 55-Jährige als Bahn-Chef halten?

Richard Lutz: Wie lange kann sich der 55-Jährige als Bahn-Chef halten?

Foto: Ralf Hirschberger/ dpa