Deutsche Bank Ackermann will unbedingt weitermachen

Der Vorstandschef der Deutschen Bank, Josef Ackermann, denkt nicht ans Aufhören. Er wolle mit Ideen zur Regulierung der Finanzkrise beitragen. Zuvor hatte es Gerüchte gegeben, er wolle vorzeitig aus dem Amt scheiden.
Bank-Chef Ackermann: "Es macht sehr viel Spaß"

Bank-Chef Ackermann: "Es macht sehr viel Spaß"

Foto: DDP
Ackermanns mögliche Nachfolger: Protagonisten des Machtkampfs
Foto: Ennio Leanza/ dpa
Fotostrecke

Ackermanns mögliche Nachfolger: Protagonisten des Machtkampfs

sev/ssu