Geldhaus in der Krise Deutsche-Bank-Chef Cryan ruft um Hilfe

Milliardenverluste, der Aktienkurs abgestürzt: Die Deutsche Bank steckt tief in der Krise. Nun ruft Vorstandschef John Cryan Politik und Notenbanker zu Hilfe. Investoren dagegen hoffen auf eine Fusion mit der Commerzbank.
Deutsche-Bank-Chef Cryan

Deutsche-Bank-Chef Cryan

Foto: JOHN MACDOUGALL/ AFP