Deutsche-Bank-Chef Verdächtige Postsendung an Ackermann abgefangen

Alarm bei der Deutschen Bank: In der Frankfurter Zentrale des größten deutschen Geldkonzerns wurde eine verdächtige Postsendung abgefangen. Der Umschlag war an Konzernchef Ackermann adressiert. Unklar blieb zunächst, ob es sich um eine Bombe handelt. Die Polizei ermittelt.
Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann: Anschlagsversuch per Post?

Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann: Anschlagsversuch per Post?

Foto: dapd
lgr/Reuters/dpa/dapd
Mehr lesen über