Pfeil nach rechts

Verdacht auf Prozessbetrug Deutsche-Bank-Chef Fitschen muss vor Gericht

Jetzt wird es ernst: Deutsche-Bank-Co-Chef Jürgen Fitschen steht ab Ende April wegen mutmaßlichen Prozessbetrugs vor Gericht. Das Münchner Landgericht will nach SPIEGEL-Informationen die Klage der Staatsanwaltschaft wohl zulassen.
Co-Chef Fitschen: Prozess beginnt am 28. April

Co-Chef Fitschen: Prozess beginnt am 28. April

DPA