Verdacht auf Prozessbetrug Internes Dokument belastet offenbar Deutsche-Bank-Manager

Deutsche-Bank-Chef Fitschen steht unter Druck: Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen ihn und weitere aktive und ehemalige Spitzenkräfte. Belastend wirkt laut einem Pressebericht vor allem ein internes Dokument der Bank. Demnach waren die Aussagen einiger Manager im Kirch-Prozess "not helpful".
Im Visier der Staatsanwaltschaft: Deutsche-Bank-Chef Fitschen

Im Visier der Staatsanwaltschaft: Deutsche-Bank-Chef Fitschen

Foto: © Kai Pfaffenbach / Reuters/ REUTERS