Deutsche Bank Staatsanwälte ermitteln schon seit 2011 gegen Fitschen

Deutsche-Bank-Chef Jürgen Fitschen steht offenbar schon länger im Visier der Frankfurter Staatsanwaltschaft. Laut einem Zeitungsbericht ermittelt die Behörde in der Affäre um Steuerbetrug im Emissionshandel bereits seit August 2011 gegen ihn. Erst danach wurde Fitschen zum Konzernchef.
Deutsche-Bank-Chef Fitschen: Razzia war "desaströs und schädigend"

Deutsche-Bank-Chef Fitschen: Razzia war "desaströs und schädigend"

Mathis Wienand/ Getty Images
stk/AFP