Quartalsverlust Deutsche Bank rutscht in die roten Zahlen

Die aktuellen Geschäfte laufen gut, doch die Altlasten zehren den Gewinn der Deutschen Bank auf. Das Institut machte im dritten Quartal unterm Strich einen Verlust von 92 Millionen Euro. Der Grund sind hohe Rückstellungen für Rechtsstreitigkeiten.
Zentrale der Deutschen Bank in Frankfurt am Main: Hoher Puffer für Prozesse

Zentrale der Deutschen Bank in Frankfurt am Main: Hoher Puffer für Prozesse

Foto: Frank Rumpenhorst/ picture alliance / dpa
mmq/Reuters/dpa