Kohleprojekt in Australien Umweltschützer fahren Kampagne gegen Deutsche Bank

Die Deutsche Bank sieht sich mit einer Kampagne von Umweltschützern konfrontiert. In einer ganzseitigen Anzeige in der "Financial Times" fordern Kritiker, das Geldhaus müsse die Finanzierung eines riesigen Kohlehafens in Australien ablehnen.
Anzeige in der "Financial Times": "Finanziert nicht die Zerstörung unseres Riffs"

Anzeige in der "Financial Times": "Finanziert nicht die Zerstörung unseres Riffs"