Euro-Zone Deutscher Export in Krisenländer bricht ein

Die südeuropäischen Krisenländer kaufen deutlich weniger deutsche Produkte. Mit minus 14 Prozent sind die Ausfuhren nach Portugal am heftigsten eingebrochen. Gut läuft dagegen der Export nach Japan, Russland und in die USA.
Container im Hafen von Lissabon: Exporte nach Portugal sind stark eingebrochen

Container im Hafen von Lissabon: Exporte nach Portugal sind stark eingebrochen

Foto: © Rafael Marchante / Reuters/ REUTERS
Grafiken: So wettbewerbsfähig sind die Euro-Staaten
Foto: SPIEGEL ONLINE
Fotostrecke

Grafiken: So wettbewerbsfähig sind die Euro-Staaten

mmq/dpa/Reuters
Mehr lesen über
Verwandte Artikel