Versand von Briefen Post hält an Portoerhöhung fest

Obwohl die Bundesnetzagentur eine Preiserhöhung beim Briefporto vorerst nicht erlaubt hatte, hält Post-Chef Appel offenbar an der Maßnahme fest. Die Lage habe sich ihm zufolge weiter verschlechtert.
Mitarbeiter der Deutschen Post an seinem Briefzustellerwagen

Mitarbeiter der Deutschen Post an seinem Briefzustellerwagen

Foto: Fredrik von Erichsen/ dpa
cop/AFP