DHL, Hermes und Co. Zahl der Beschwerden über Postdienste fast verdoppelt

Falsch zugestellte Briefe oder verspätete Briefe: Postdienstleister stehen immer häufiger in der Kritik. Bei der Bundesnetzagentur gingen 2018 fast doppelt so viele Beschwerden ein wie im vergangenen Jahr.
Pakete in der Zustellung (Archivbild)

Pakete in der Zustellung (Archivbild)

Foto: Bernd W¸stneck/ picture alliance / Bernd W¸stnec
kko/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel