Expertenwarnung Deutscher Bahn droht Rating-Schock

Marode Schienen und veraltete Brücken: Bei der Deutschen Bahn herrscht Sanierungsstau. Der SPD-Verkehrsexperte Martin Burkert warnt bereits vor einem Verlust der bisher guten Rating-Note. Das könnte den Konzern pro Jahr bis zu 180 Millionen Euro kosten.
Züge der Deutschen Bahn: Das Schienennetz gilt als sanierungsbedürftig

Züge der Deutschen Bahn: Das Schienennetz gilt als sanierungsbedürftig

Boris Roessler/ picture alliance / dpa
stk/dpa
Mehr lesen über