VW-Dieselskandal Anlegerklagen müssen an zwei Gerichten verhandelt werden

Investoren haben Volkswagen und Porsche in der Dieselaffäre verklagt. Nun steht fest: Nicht nur das Landgericht Braunschweig ist für das Musterverfahren zuständig.
Foto: Julian Stratenschulte/dpa
yes/Reuters/dpa