Abgasaffäre Volkswagen zahlt 1,5 Milliarden Euro für Vergleich in Kanada

Nächster Akt in der Aufarbeitung der Dieselaffäre: Der VW-Konzern zahlt insgesamt und umgerechnet bis zu 1,5 Milliarden Euro an kanadische Autokäufer. Ein weiterer Vergleich in den USA steht noch aus.
Auspuff eines Volkswagen

Auspuff eines Volkswagen

Foto: Julian Stratenschulte/ picture alliance / Julian Stratenschulte/dpa
msc/dpa/Reuters