Ex-IWF-Chef Strauss-Kahn arbeitet künftig für ukrainische Bank

Neue Aufgabe für Dominique Strauss-Kahn: Der ehemalige Chef des Internationalen Währungsfonds sitzt künftig im Aufsichtsrat einer ukrainischen Bank. Geholt hat ihn der zweitreichste Mann des Landes.
Ex-IWF-Chef Strauss-Kahn: Neue Aufgabe in der Ukraine

Ex-IWF-Chef Strauss-Kahn: Neue Aufgabe in der Ukraine

Foto: Michel Spingler/ AP/dpa
brk/dpa