Sturer Präsident 164 Konzernchefs bitten Trump um Machtübergabe an Biden

Von Mastercard bis Goldman Sachs: Eine Gruppe von Topgeschäftsleuten hat sich an Donald Trump gewandt – und ein Eingeständnis der Niederlage gefordert. Darunter sind auch republikanische Spender.
Weißes Haus: Noch immer kein Zeichen von Einlenken beim US-Präsidenten

Weißes Haus: Noch immer kein Zeichen von Einlenken beim US-Präsidenten

Foto: KEN CEDENO / REUTERS
jok