Sorge um Iran-Geschäfte Deutsche Wirtschaft fordert Beistand von der Regierung

Deutsche Firmen sorgen sich nach Donald Trumps Ausstieg aus dem Atom-Deal nicht nur um ihre Geschäfte in Iran. Sie fürchten auch um Aufträge in den USA - und setzen auf die Bundesregierung.
Donald Trump mit Unterschrift zu Iran-Abkommen

Donald Trump mit Unterschrift zu Iran-Abkommen

Evan Vucci/ dpa
Airbus, Siemens, Total: Diese Iran-Geschäfte stehen jetzt auf der Kippe
Vahid Salemi/ AP

Fotostrecke

Airbus, Siemens, Total: Diese Iran-Geschäfte stehen jetzt auf der Kippe

mmq/Reuters/dpa