Finanzministerium Trumps Steuerreform trifft fast 5000 deutsche Firmen

Die Bundesregierung ist wegen der Steuerreform von Donald Trump alarmiert. Nach SPIEGEL-Informationen erwartet das Finanzministerium, dass deutsche Firmen mit US-Ablegern ihre Geschäfte bald verstärkt in das Land verlagern.
BMW-Produktion in South Carolina (Archivbild)

BMW-Produktion in South Carolina (Archivbild)

© CHRIS KEANE / Reuters/ REUTERS