E.on-Vorstand "Erneuerbare Energien lohnen sich in Deutschland nur selten"

Die Energiewende kann nur mit Hilfe der großen Versorger gelingen - doch ausgerechnet E.on sieht Ökostrom-Investitionen in Deutschland kritisch. Im Interview erläutert Technikvorstand Klaus-Dieter Maubach, warum die Bundesrepublik für Solar- und Windanlagen ein schlechter Standort ist.
E.on-AKW an der Isar: Konzern vor Atomdämmerung

E.on-AKW an der Isar: Konzern vor Atomdämmerung

Foto: Miguel Villagran/ Getty Images
Das Interview führte Stefan Schultz
Mehr lesen über