Pfeil nach rechts

Geplante Fusion mit Edeka Tengelmann gibt nur begrenzte Jobgarantie

Edeka und Tengelmann kämpfen weiter um eine Ministererlaubnis für ihre Fusion, sie argumentieren mit der Rettung von 16.000 Arbeitsplätzen. Doch eine nun geschlossene Betriebsvereinbarung schließt Personalabbau nicht komplett aus.
Tengelmann-Filiale (Archivbild): Pläne zur Fusion mit Edeka

Tengelmann-Filiale (Archivbild): Pläne zur Fusion mit Edeka

brk/dpa