Ende der Glühbirne Osram streicht Hunderte Stellen in Deutschland

Der Leuchtmittelhersteller Osram baut bis 2014 rund 850 Stellen in Deutschland ab. Das Unternehmen begründet den Schritt mit dem Wandel auf dem Lichtmarkt. Glühbirnen wird es auf absehbare Zeit kaum mehr geben, die Firma will sich auf moderne Leuchtdioden konzentrieren.
Der Schriftzug von Osram spiegelt sich in einer Glühlampe: Ende einer Ära

Der Schriftzug von Osram spiegelt sich in einer Glühlampe: Ende einer Ära

Foto: Armin Weigel/ dpa
mmq/Reuters/dpa