Ende der Sanktionen Diese Branchen hoffen auf große Deals mit Teheran

Nach dem Ende der Sanktionen gegen Iran wittern vor allem deutsche Unternehmen dort ein Milliardengeschäft. Doch einige Probleme trüben die Goldgräberstimmung.
Börse in Teheran: "Zehn Milliarden Euro Exportvolumen durchaus realistisch"

Börse in Teheran: "Zehn Milliarden Euro Exportvolumen durchaus realistisch"

Foto: TIMA/ REUTERS
cst/dpa/AFP/Reuters