Energiestudie Greenpeace wirft Stromriesen Blockade vor

Die Bundesregierung plant die Energiewende - und braucht dafür die Hilfe der Atomkonzerne. Einer Greenpeace-Studie zufolge investieren die Unternehmen aber viel zu wenig in erneuerbare Energien: Sie tragen demnach nicht mal vier Prozent zur Ökoenergie bei.
Windpark in Nordvorpommern: 16,3 Prozent des Stroms stammt aus Erneuerbaren Energien

Windpark in Nordvorpommern: 16,3 Prozent des Stroms stammt aus Erneuerbaren Energien

Foto: Z1017 Bernd Wüstneck/ dpa
Anteil der Erneuerbaren Energien am deutschen Strommix 2009

Anteil der Erneuerbaren Energien am deutschen Strommix 2009

Foto: SPIEGEL ONLINE
sdm