Energiewende in England: Schluss mit der Schwarzseherei
Foto: David Davies/ AP
Fotostrecke

Energiewende in England: Schluss mit der Schwarzseherei

Energiewende in England Die Briten brauchen keine Kohle

Kohle machte Großbritannien einst zur führenden Industrienation, jetzt heißt es bye-bye: Erstmals seit dem 19. Jahrhundert haben die Briten 24 Stunden keinen Kohlestrom produziert. Die Sache hat nur einen Haken.