Trotz Energiewende Stromproduktion aus Braunkohle erreicht Rekordwert

Klimaschädliche Kohlekraftwerke sollen durch die Energiewende zurückgedrängt werden. Doch laut neuen Zahlen produzieren sie so viel Strom wie zuletzt vor mehr als 20 Jahren. Forscher führen das auf günstige Verschmutzungszertifikate zurück - und verlangen dringend eine Reform des Systems.
Nach wie vor Renditebringer: Braunkohlekraftwerk in Brandenburg

Nach wie vor Renditebringer: Braunkohlekraftwerk in Brandenburg

Foto: Patrick Pleul/ picture alliance / dpa
dab/dpa