Ermittlungen gegen EADS Österreich erwägt, "Eurofighter" abzubestellen

In der Schmiergeldaffäre um den EADS-Kampfjet-Auftrag aus Österreich prüft die Regierung in Wien jetzt den Ausstieg aus dem Kaufvertrag. Sollte bei dem Deal geschmiert worden sein, will das Land von dem 1,7 Milliarden Euro teuren Kauf von 15 "Eurofightern" zurücktreten.
EADS-Kampfjet "Eurofighter": Österreich will aus dem Kaufvertrag aussteigen

EADS-Kampfjet "Eurofighter": Österreich will aus dem Kaufvertrag aussteigen

Maurizio Gambarini/ dpa
nck/Reuters