Wegen Karlsruher EZB-Urteil EU-Kommission leitet Vertragsverletzungsverfahren gegen Deutschland ein

Brüssel kritisiert ein Urteil des Bundesverfassungsgerichts zu den milliardenschweren Anleihekäufen der Europäischen Zentralbank. Der Vorwurf: Deutschland habe sich über EU-Recht hinweggesetzt.
Der Brüsseler Sitz der EU-Kommission: Wer entscheidet, was Recht ist?

Der Brüsseler Sitz der EU-Kommission: Wer entscheidet, was Recht ist?

Foto: Arne Immanuel Bänsch / dpa
mic/Reuters
Mehr lesen über