Handelsstreit mit den USA EU will vorerst auf Milliarden-Strafzölle verzichten

Weil die USA den Flugzeughersteller Boeing rechtswidrig förderten, darf die Europäische Union nun Strafzölle in Milliardenhöhe verhängen. In Brüssel wünscht man sich stattdessen neue Verhandlungen.
Boeing 787 Dreamliner in der Produktion

Boeing 787 Dreamliner in der Produktion

Foto: Stephen Brashear/ Getty Images
rai/dpa
Mehr lesen über