EuGH-Urteil Deutsche Post darf Milliardenhilfen behalten

Acht Jahre lang dauerte das Verfahren - jetzt gab es einen Befreiungsschlag für die Deutsche Post. Der Europäische Gerichtshof hält die vermeintlichen Staatsbeihilfen in Milliardenhöhe für den Konzern für rechtens.
Zentrale der Deutschen Post AG in Bonn

Zentrale der Deutschen Post AG in Bonn

Foto: INA FASSBENDER/ REUTERS
kim/ ddp/dpa