Anleihekäufe der EZB Euro fällt auf neuen Tiefstand

So schwach war der Euro zuletzt vor über elf Jahren: Die Gemeinschaftswährung ist gerade mal noch 1,07 Dollar wert. Grund für den Absturz ist das gigantische Anleihekaufprogramm der Europäischen Zentralbank.
Hier wird gegen die niedrige Inflation gekämpft: Europäische Zentralbank

Hier wird gegen die niedrige Inflation gekämpft: Europäische Zentralbank

Foto: imago/ Hannelore Förster
Erklär-Comic: Warum die EZB massenhaft Staatsanleihen kauft
Foto: SPIEGEL ONLINE
Fotostrecke

Erklär-Comic: Warum die EZB massenhaft Staatsanleihen kauft

stk/dpa/Reuters