Verunsicherte Anleger Euro fällt auf Drei-Monats-Tief

Der Wahlausgang in Frankreich und Griechenland sorgt für Unruhe an den Finanzmärkten: Der Euro ist im asiatischen Handel unter die Marke von 1,30 Dollar gefallen. Anleger halten den europäischen Sparkurs für gefährdet.
Händler an der Tokioter Börse: Große Bedenken gegen den Euro

Händler an der Tokioter Börse: Große Bedenken gegen den Euro

YURIKO NAKAO/ REUTERS
yes/dpa