Kampf gegen hohen Wechselkurs Der Fluch des starken Euro

Der Euro stand kurz vor dem Kollaps, erst zwei Jahre ist das her. Jetzt ist der Wechselkurs der Währung so hoch gestiegen wie selten zuvor. Doch für die Krisenländer im Süden ist die neue Stärke eine Horrornachricht.
EZB-Chef Draghi: Am schwächsten Glied der Kette orientieren

EZB-Chef Draghi: Am schwächsten Glied der Kette orientieren

Foto: dapd
Euro-Kurs seit Mitte 2012: So stark wie selten zuvor

Euro-Kurs seit Mitte 2012: So stark wie selten zuvor

Foto: SPIEGEL ONLINE

Diesen Wechselkurs vertragen die Euro-Staaten

Deutschland 1,52
Irland 1,39
Österreich 1,36
Finnland 1,27
Spanien 1,27
Portugal 1,27
Frankreich 1,23
Niederlande 1,22
Belgien 1,20
Italien 1,18
Griechenland 1,02
Real effektiver Wechselkurs Euro in Dollar
Quelle: Morgan Stanley
Gefährlicher Preisverfall: Wie Deflation entsteht
Foto: SPIEGEL ONLINE
Fotostrecke

Gefährlicher Preisverfall: Wie Deflation entsteht