Nach Milliarden-Urteil Ex-Aktionäre von Jukos wollen Vergleich mit Russland

Mehr als 50 Milliarden Dollar muss Russland den ehemaligen Eignern des Ölkonzerns Jukos zahlen. Nun wollen die Ex-Aktionäre verhandeln - wohl, um überhaupt Geld zu erhalten.
Jukos-Tankstelle in Moskau: Die Ex-Aktionäre wollen sich mit Russland einigen

Jukos-Tankstelle in Moskau: Die Ex-Aktionäre wollen sich mit Russland einigen

Foto: SERGEI KARPUKHIN/ REUTERS
mia/Reuters