Ex-Ministerpräsident Mappus will bei Pharmakonzern Merck anheuern

Seine politische Karriere hat mit der Wahlniederlage in Baden-Württemberg einen jähen Absturz erfahren, nun hat Stefan Mappus offenbar neue Pläne. Der ehemalige Ministerpräsident steht laut einem Zeitungsbericht kurz vor dem Wechsel in die Wirtschaft - und soll sogar zwei Optionen haben.
CDU-Landtagsabgeordneter Mappus: Von Süddeutschland nach Südamerika?

CDU-Landtagsabgeordneter Mappus: Von Süddeutschland nach Südamerika?

Foto: dapd
fdi