Kommunikationspanne EZB schafft Vorabinformationen für Journalisten ab

Die EZB will Anleihen früher kaufen als ursprünglich geplant: Diese lukrative Information erhielt zunächst nur ein kleiner Kreis von Finanzmanagern. Strengere Regeln sollen solche Pannen künftig verhindern - sie treffen allerdings nur Journalisten.
EZB-Zentrale in Frankfurt: "Kardinalregel wurde verletzt"

EZB-Zentrale in Frankfurt: "Kardinalregel wurde verletzt"

Foto: Thomas Lohnes/ Getty Images
dab/Reuters/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel