Verpatzter Börsenstart Facebook und Nasdaq sind blamiert

Die Turbulenzen beim Facebook-Börsengang haben ein Nachspiel. "Das war nicht unsere beste Stunde", entschuldigt sich der Chef der Nasdaq, auch die US-Börsenaufsicht SEC ermittelt. Analysten sehen die Facebook-Aktie zudem weit unter dem Ausgabepreis - es droht ein Kurssturz.
Nasdaq-Monitor kurz vor Börsenschluss am 18. Mai: Facebook-Aktie am Ende leicht im Plus

Nasdaq-Monitor kurz vor Börsenschluss am 18. Mai: Facebook-Aktie am Ende leicht im Plus

Foto: KEITH BEDFORD/ REUTERS