Quartalsergebnis niedriger als erwartet Facebook steigert Erlöse auf 29 Milliarden US-Dollar

Der Umsatz des weltgrößten sozialen Netzwerks ist im dritten Quartal um 35 Prozent gewachsen. Doch vollends zufrieden ist Facebook mit diesem Ergebnis nicht. Grund dafür sind die neuen Datenschutzregeln von Apple.
Facebook-Logo (Symbolbild)

Facebook-Logo (Symbolbild)

Foto:

Thibault Camus / AP

mmm/dpa/Reuters