Fachkräftemangel Migrationsforscher empfiehlt Flüchtlinge aus Nordafrika

In Deutschland gibt es zu wenige Altenpfleger - deshalb fordert der Migrationsforscher Klaus J. Bade den kontrollierten Zuzug von Flüchtlingen aus Nordafrika. Mit dem Geld, das die Menschen in der Bundesrepublik verdienen, sollen sie dann die Wirtschaft in ihrer Heimat aufbauen.
Von Andrea Brandt