Kauf des Ketchup-Herstellers Heinz FBI ermittelt wegen Insiderhandel

Nach der Börsenaufsicht SEC hat nun auch die US-Bundespolizei Ermittlungen aufgenommen. Der Verdacht: Vor der Ankündigung der Heinz Ketchup-Übernahme durch Warren Buffet habe es Insiderhandel gegeben. Ein Konto in der Schweiz wurde bereits eingefroren.
Heinz Ketchup im Supermarktregal: Unbekannte Händler könnten sich bereichert haben

Heinz Ketchup im Supermarktregal: Unbekannte Händler könnten sich bereichert haben

Foto: Oli Scarff/ Getty Images
mia/Reuters/dpa