Fed Leaks Goldman Sachs muss Millionenstrafe an US-Notenbank zahlen

Ein Ex-Mitarbeiter der US-Notenbank gab vertrauliche Unterlagen Goldman Sachs - dort wurden sie geschäftlich genutzt. Dafür bestraft die Fed nun die Investmentbank: Sie muss 36,3 Millionen Dollar zahlen.
Goldman Sachs in New York

Goldman Sachs in New York

Foto: BRENDAN MCDERMID/ REUTERS
brk/dpa/AP