Fehlende Teile Vulkanasche zwingt BMW zum Produktionsstopp

Die allmähliche Lockerung des Flugverbots kommt zu spät - jedenfalls für den Autohersteller BMW. Die Münchner müssen ihre Fahrzeugproduktion in drei Werken unterbrechen. Rund 7000 hoffnungsvolle BMW-Käufer müssen deshalb womöglich auf ihr Modell warten.
BMW-Produktion in Dingolfing: Einige Kunden werden warten müssen

BMW-Produktion in Dingolfing: Einige Kunden werden warten müssen

ddp
mik/dpa/ddp/Reuters