Abgaswerte Fiat-Chef reagiert betont gelassen auf Betrugsvorwurf

Nach VW ist nun auch Fiat wegen angeblicher Manipulation von Abgaswerten ins Visier der US-Behörden geraten. Konzernchef Marchionne zeigt sich davon wenig beeindruckt und bekräftigt die Geschäftsziele.
Fiat-Chef Sergio Marchionne

Fiat-Chef Sergio Marchionne

REBECCA COOK/ REUTERS
dab/dpa/Reuters