Verdacht auf Abgasmanipulation Diesel-Razzia bei Fiat und Iveco

Bei Fiat und Iveco sind Ermittler angerückt. In Dieselmotoren der italienischen Hersteller sollen illegale Abschalteinrichtungen eingebaut sein.
Fiat-Werk in Turin: Autos sollen mit einer unzulässigen Abschalteinrichtung versehen sein.

Fiat-Werk in Turin: Autos sollen mit einer unzulässigen Abschalteinrichtung versehen sein.

Foto: MARCO BERTORELLO/ AFP
hej/dpa
Mehr lesen über