Korruptionsskandal Sponsoren gehen auf Distanz zur Fifa

Der Fifa-Skandal rüttelt die Sponsoren des Fußballverbands auf. Wichtige Geldgeber wie Coca-Cola und McDonald's äußern sich besorgt. Der Kreditkartenkonzern Visa droht gar mit dem Ausstieg.
WM-Stadion (in Rio de Janeiro 2014): Sponsoren zeigen sich enttäuscht

WM-Stadion (in Rio de Janeiro 2014): Sponsoren zeigen sich enttäuscht

Foto: Jamie Squire/ Getty Images
Icon: Spiegel
kicker.tv
stk/sid/Reuters/AP