Erfolg für AKW-Betreiber Gericht hält Atomsteuer für verfassungswidrig

In ihrem Kampf gegen die Brennelementesteuer erzielt die Atomindustrieeinen Etappensieg. Das Hamburger Finanzgericht hält die Steuer für unzulässig. Nun soll das Bundesverfassungsgericht entscheiden.
Stein des Anstoßes: E.on klagt gegen die Brennelementesteuer für das AKW Grafenrheinfeld

Stein des Anstoßes: E.on klagt gegen die Brennelementesteuer für das AKW Grafenrheinfeld

Foto: Daniel Karmann/ dpa
dab/dpa/Reuters