Hauptstadtflughafen BER Berlins Bürgermeister will doch Aufsichtsratschef werden

Eigentlich wollte sich Michael Müller aus dem Aufsichtsrat des Flughafens Berlin-Brandenburg zurückziehen. Weil sich niemand zur Zukunft des Gremiums äußert bleibt er - und will mehr Verantwortung übernehmen.

Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD):
DPA

Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD):


Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller will nun doch Aufsichtsratschef am neuen Hauptstadtflughafen -Berlin Brandenburg (BER) werden. Das erklärte der SPD-Politiker in der rbb-"Abendschau". Der Vorsitz ist seit dem Rücktritt von Müllers Vorgänger Klaus Wowereit im Berliner Rathaus im Dezember vakant.

Eigentlich hatte sich Müller aus dem Aufsichtsrat des BER zurückziehen wollen. Nun sagte er zu seiner Kehrtwende: Da sich andere nicht äußerten, wie es im Aufsichtsrat weitergehen soll, wolle er jetzt den Vorsitz übernehmen. Politik müsse in dem Gremium sichtbar bleiben. "Wenn Steuergelder verbaut werden, bleibt die Politik in der Verantwortung."

brk/dpa



insgesamt 11 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
Badischer Revoluzzer 29.04.2015
1. Ach ja, den BER
Gibt es den noch, oder haben die Berliner da schon ihren neuen Müllberg darübergekippt. Platz genug ist ja dafür.
ornitologe 29.04.2015
2. In einer Sache,
die er nicht in der Hand hat, ist es schon ein ordentliches Stück Abenteuertum, worauf sich der geneigte Herr Müller einlässt. Nun ja, ein Jeder sollte am am Brunnen der Unfehlbarkeit kosten... lach
la_veritat 30.04.2015
3. so, so, Politik bleibt in der VERANTWORTUNG?
Wo bitte gibt es denn so etwas? Deutsche Politik kann da ja wohl nicht gemeint sein, da wird schon seit gefuehlten Ewigkeiten keine Verantwortung mehr uebernommen, und erst Recht nicht fuer die Verschwendung von Steuergeldern. Also wie gewohnt hohle Sprueche zum beruhigen der dummen Waehler.
maxbee 30.04.2015
4. Super!
Da Politiker bekanntlich sehr viel vom Flughafenbau verstehen, ist dies eine gute Meldung. Nun kann es endlich wieder voran gehen mit dem Jahrhundertbau.
hermi16 30.04.2015
5. Das
Ist natürlich das wichtigste, ein Poestchen. Wichtiger wäre, dass jemand vorne dran ist, der eine Ahnung hat wie Airports gebaut werden. Vielleicht mal in Istanbul nachfragen, die bauen auch einen.
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2015
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.