Massenentlassungen Fluggesellschaft SAS will Belegschaft fast halbieren

Kaum eine Branche ist von der Corona-Pandemie so betroffen wie die Luftfahrt. Die skandinavische Fluggesellschaft SAS will deshalb fast 5000 Angestellte entlassen. Die Erholung werde Jahre dauern, sagt der Vorstandschef.
Vorbereitung einer SAS-Maschine für den Stillstand: "Beispiellose Wirklichkeit"

Vorbereitung einer SAS-Maschine für den Stillstand: "Beispiellose Wirklichkeit"

Foto: HAKON MOSVOLD LARSEN/ AFP
mik/dpa-AFX